Startseite Alle Themen anzeigen Alle Artikel anzeigen Neuigkeiten aus der Filmwelt Schreib was! Top ten
Willkommen bei kino.lounge
   
  LogIn    
Hauptmen├╝
· Home
· Suche

Inhalte
· Film-Kritiken
· Film-Bilder
· Film-Termine
· Film-Links

Community
· Forum
· G├Ąstebuch

ShoutBox
Login to post!

Wer ist im Chat
Foyer0 users

Mitglieder online


Du bist nicht angemeldet

0 member(s) online.
1 guest(s) online.

Letzte 10 Besucher
walt: 1059 days ago
admin: 1903 days ago
JohFredersen: 5841 days ago
LoonaLovegood: 5915 days ago
nobudgetarts: 6234 days ago
DustyYS: 6264 days ago
philip23214: 6303 days ago
isaac23043: 6306 days ago
angel-of-night: 6318 days ago
chas22023: 6319 days ago

Umfrage:
KILL BILL ist f├╝r mich

· genial
· ganz gut
· mittelm├Ąssig
· schlecht
Ergebnisse

Stimmen: 308

andere Umfragen

Filmtitel-Suche

auf der Internet Movie
Database, der weltweit
gr├Âssten Filmdatenbank

Filmkritik-Suche

auf der Movie Review
Query Engine, der
weltweit gr├Âssten
Datenbank f├╝r
Filmkritiken

Aktionen

Get a REAL Browser!

Boykottiere die Musikindustrie - kaufe keine CDs!

be aware of RFID

Rettet das Internet!

Fantasy Filmfest 2oo2
am 2002-06-11 00:47:34 von walt

News "
Fantasy Filmfest 2oo2


Das Fantasy Film Festival startet dieses Jahr am 24. Juli in M├╝nchen mit rund 30 Filmen. Es folgen kurz darauf die St├Ądte Stuttgart, Frankfurt, K├Âln, Berlin und Hamburg.

zum Diskussionsforum & dem aktuellen Programm

  • M├╝nchen:
    24.-31. Juli 2002
    (Kinos: Atelier, Cinema, City)

  • Suttgart:
    31. Juli - 7. August 2002
    (Kino: Metropol)

  • Frankfurt/Main:
    7.-14. August 2002
    (Kino: Turmpalast)

  • K├Âln:
    7.-14. August 2002
    (Kino: Residenz)

  • Berlin:
    14.-24. August 2002
    (Kino: Cinemaxx am Potsdamer Platz)

  • Hamburg:
    14.-21. August 2002
    (Kino: Grindel Ufa-Palast)

Der Kartenvorverkauf beginnt in M├╝nchen am 15. Juli 2oo2 regul├Ąr, allerdings gibt es einen vorgezogenen Termin: am 9. Juli von 16 - 2o Uhr im Cinema.

Hier eine subjektive Auswahl von bestimmt besonders sehenswerten Filmen:
_________________________________________

IntactoIntacto

Regie: Juan Carlos Fresnadillo

Deutsche Premiere - Thriller, Spanien 2001, Darsteller: Alber Ponte, Antonio Dechent, Paz G├│mez, Max von Sydow, ca 108 Min, englisch/spanisches OmeU


_________________________________________

St. John's Wort (Otogiriso)St. John's Wort (Otogiriso)

Regie: Ten Shimoyama

Deutsche Premiere - Horror, Japan 2001, Darsteller: Megumi Okina, Yoichiro Saito
ca 85 Min, japanisches OmeU

_________________________________________

Human NatureHuman Nature

Regie: Michel Gondry

Erstauff├╝hrung - Comedy, Frankreich / USA 2001, Darsteller: Patricia Arquette, Rhys Ifans, Tim Robbins, ca 96 Min, englische OV


_________________________________________

AvalonAvalon

Regie: Mamoru Oshii

Deutsche Premiere - Science-Fiction, Japan 2001, Darsteller: Malgorzata Foremniak, Wladyslaw Kowalski, ca 106 Min, japanisch / polnisches OmeU




_________________________________________

Eight legged FreaksEight legged Freaks (aka Arac Attack)

Regie: Ellory Elkayem

Internationale Premiere - Action / Comedy / Horror / Sience-Fiction, USA 2002, Darsteller: David Arquette, Kari Wuhrer, Scott Terra, englische OV

Bei einem Unfall mit toxischem Abfall entstehen mutierte Riesenspinnen. Eine "Hommage" an Monsterfilme aus den 50ern wie z.B. "Formicula". (zelluloid.de)

_________________________________________

Say yesSay yes

Regie: Kim Sung-hong

Deutsche Premiere - Psychothriller, Korea 2001, Darsteller: Joong-hoon Park, Sang Mi Chu, Ju-hyuk Kim, Ju.bong Gi, ca 104 Min, koreanisches OmeU




_________________________________________

almost bluealmost blue

Regie: Alex Infascelli

Erstauff├╝hrung - Thriller, Italien 2000, Darsteller: Lorenza Indovina, Claudia Santamaria, Rolando Ravello, ca 86 Min, italienisches OmeU




_________________________________________

VersusVersus

Regie: Ryuhei Kitamura

Erstauff├╝hrung - Action / Comedy / Fantasy / Horror, Japan / USA 2000, Darsteller: Tak Sakaguchi, Yuichiro Arai, Kenji Matsuda, ca 119 Min, englisch/japanisches OmeU






_________________________________________

Ichi the KillerIchi the Killer

Regie: Takashi Miike

Erstauff├╝hrung - Action / Crime / Horror
Japan / Hong Kong / Korea 2001, Darsteller: Tadanobu Asano, Nao Omori, Shinya Tsukamoto, ca 129 Min, japanische OmeU




_________________________________________"

 
Login
Benutzername

Passwort

  • Neu registrieren
  • Passwort vergessen?

  • Verwandte Links
    · Mehr zu dem Thema News
    · Nachrichten von walt


    Der meistgelesene Artikel zu dem Thema News:
    Nina Hagen begleitet Chihiro auf ihrer Reise ...


    Ansicht:



    Für den Inhalt der Kommentare sind die entsprechenden Verfasser verantwortlich.

    ę 2oo1-2o14 by kinolounge.de Ě Impressum Ě Creative Commons Lizenz Ě powered by PostNuke CMS